Drei besonders geförderte Plätze für Jugendliche für Israelbegegnung zu vergeben!

Du würdest gerne mal nach Israel und dort Gleichaltrige treffen und kennenlernen? Du interessierst Dich für Land und Leute, doch leider fehlt Dir und Deiner Familie das Geld, um Dich für eine Internationale Begegnung anzumelden? Die Kreuzberger Kinderstiftung unterstützt drei Jugendliche durch einen Zuschuß! Rahmendaten sind: in den Osterferien (07.- 16.04.17) gehts nach Herzeliya, nördlich von Tel Aviv. Die Rückbegegnung findet Anfang August (Sommerferien) in Berlin statt. Es erwartet Dich ein interessantes Programm rund ums Thema Identität und Medien, Aktivitäten wie Segeln, Schwimmen gehen, Ausflüge (Jerusalem,Totes Meer). Übernachtet wird in Israel in Gastfamilien. Umgangssprache ist englisch. Der Teilnahmebeitrag von 330 € (statt 680 €) ist all incl. aller Kosten, die anfallen (Flug, Versicherung, Ausflüge, Programm Israel u.Berlin, etc.

Die Deutsch Israelische begegnung wird durch Mittel von CON ACT gefördert.

 

Mehr Infos auf: www.bdp-berlin.org oder per Email: lv.berlin(at)bdp.org